Startseite















Nelson Mandela

Dieses Wochenede war die Hoelle los...

Um das jetzt zu verstehen, muss man wissen, dass Nelson Mandela eine Art Schutzherr der UWCs ist, weil seine beiden Kinder auf das UWC in swaziland gegangen sind. Deshalb haben wir einen nelson mandela garten mit einer Bueste von ihm. 

und dieses wochende hatten wir 25-Jaehriges Jubilaeum und demzufolge waren alle moeglichen hohen Tiere da, die Gruender, Geldgeber, Ehemalige.

und just an diesem wochende faellt einem anonymen unbekannten auf, dass der geist des uwcs verloren gegangen ist, und wir unsere zeit hier nicth so nutzen, wie wir es koennten, dass wir nicht die gespraeche haben, die wir haben sollten, viel zu sehr an der oberflaeche rumkratzen und nicht nach unseren idealen leben. deshalb hat mr. X die Nelson-Mandela-Bueste geklaut und durch eine nachgebildete Fratze ersetzt und anonyme zettel ausgehaengt, die uns auf diesen Missstand aufmerksam machen sollten.

und jetzt gibt es ueber all diskussionsrunden, meinungen, geruechte ueber die Autorintention und den urheber und was weiss ich...

und am mittwoch morgen fahren wir los in den gradn canyon, yeah!!!

15.10.07 02:03
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


maren (21.10.07 12:39)
LOL, was für eine Idee- hat aber funktioniert, non? ihr diskutiert fleissig und macht euch Gedanken...
Glückwunsch zum Jubiläum binja mal gespannt welcher witzbold sich das ausgedacht hat- obwohl ers ja scheinbar todernst meint.

Wie wars denn im grand canyon?
oh, es gibt frühstück- seit neuestem zusammen, weil die polen da sind

allerliebste grüsse, hoffentlich kommt di ekarte aus essen bald an!
Besos, maren

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de